FUNKE Medien Gruppe kauft Start-up stanwood

18. Apr 2017

FUNKE Medien Gruppe kauft Start-up stanwood

Titel: stanwood

Die FUNKE Medien Gruppe, Mitglied des Deutsche Börse Venture Network, hat das Berliner Start-up stanwood vollständig übernommen. Nachdem im Jahre 2015 bereits 33 Prozent des Unternehmens gekauft wurde, sind nun für einen unbekannten Kaufpreis der Rest der Anteile von FUNKE übernommen worden. stanwood ist neben der Entwicklung eigener Apps auch als Dienstleister für andere Medienunternehmen aktiv.

Die FUNKE-Zeitschriftensparte möchte mit diesem Schritt an vergangene Erfolge mit stanwoord aus den letzten Jahren anknüpfen. Die Zusammenarbeit mit stanwood beförderte fünf FUNKE-Titel unter die Top 8 der TV-Programm-Apps und die HÖRZU-App auf Platz eins in den Such-Rankings auf iOS und Android. Die Kombination von stanwoods Kompetenz in mobiler Technologie mit den eigenen FUNKE-Marken ist besonders erfolgversprechend. Die App-Produktion und das Dienstleistungsangebot für Dritte werden unter Führung der FUNKE Medien Gruppe weiter fortgeführt und ausgebaut. stanwood bleibt dabei als eigenständige GmbH bestehen.

Additional Information