ING Diba übernimmt Berliner Fintech Lendico

21. Feb 2018

ING Diba übernimmt Berliner Fintech Lendico

Titel: Lendico

Die ING Diba setzt ihre „Fintechsierung“ fort und hat den Online-Kreditmarktplatz Lendico gekauft, der auf Darlehen für kleine und mittelständische Unternehmen spezialisiert ist. Das Fintech entstand 2013 aus der Rocket-Schmiede und ist seit 2015 Mitglied im Deutsche Börse Venture Network.

Nach Kooperationen mit dem Robo-Advisor Scalable Capital und dem digitalen Versicherungs-Makler Clark setzt ING Diba damit auf eine konsequente Digitalisierung im KMU-Bereich. Die von Lendico entwickelte Technologie ist für eine Bank, die in das Geschäft mit KMU-Onlinekrediten einsteigen möchte, hochinteressant. ING Diba spart sich damit viel Zeit und kann nach der Übernahme zeitnah mit der Nutzung der Lendico-Technologie starten. Über den Kaufpreis für das Fintech wurde bisher noch keine näheren Angaben gemacht.

Weitere Informationen

Additional Information

Erhalten Sie schon den Venture Weekly?

Weltweite News zu Finanzierungsrunden, M&As und Fonds auf einen Blick