Rückblick: Investor Talks in Monaco

23. Mrz 2018

Rückblick: Investor Talks in Monaco

In der vergangenen Woche reisten bereits zum zweiten Mal ausgewählte Deutsche Börse Venture Network® Unternehmen nach Monaco in das Monte Carlo Bay & Resort Hotel, um sich dort vor potentiellen Investoren – größtenteils Family Offices – zu präsentieren. Insgesamt sechs Start-ups der Branchen Bio-Tech, Fin-Tech, Health Care und Publisher Tech stellten Ihre Geschäftsmodelle und Wachstumsperspektiven vor über 30 Investoren vor. Die Investor Talks führten die Teilnehmer zunächst im Rahmen eines „Seated Lunch“ zusammen, der zugleich Rahmen für die Pitches bot. Im Anschluss daran trafen sich Unternehmer und Investoren beim „Stand-up Networking“ an sechs Stehtischen im Barbereich des Hotels, um konkreter Kontakte zu knüpfen und Fragen zu stellen.

The investors event in Monaco, organised by Deutsche Börse Venture Network, was a great and very well organised opportunity to network and to present our business to a number of different investors, such as family offices, private equity, HNWI, corporates or venture capital investors.

(Bastian Lechner, CEO & Founder, Catana Capital GmbH)

Die Investor Talks Monaco sind seit dem erfolgreichen ersten Durchgang im vergangenen Jahr fest in das Programm des Deutsche Börse Venture Networks aufgenommen.

Additional Information