Spotcap erhält Kredit über 14 Mio. €

31. Jan 2017

Spotcap erhält Kredit über 14 Mio. €

Titel: Spotcap

Die neuseeländische Bank Heartland gewährt Spotcap einen Kredit über 14 Mio. € Euro. Das Fintech und Mitglied im Deutsche Börse Venture Network® ist erst seit kurzem auf Neuseeland, seinem fünften Markt, aktiv. Spotcap wurde 2014 gegründet und bietet kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) Online-Kreditlinien und Darlehen.

Im Gegensatz zu traditionellen Kreditgebern verwendet Spotcap dabei einen einzigartigen Kredit-Algorithmus, der tiefen Einblick in die Finanzlage eines Unternehmens bringt.

Das Fintech hat weltweit bereits Kredite in Höhe von 65 Mio. € vergeben und 78 Mio. € an Eigen- und Fremdkapital aufgebracht. Zahlreiche bekannte Investoren wie Rocket Internet, Holtzbrinck Ventures und nun eben auch die Heartland Bank stützen Spotcap.

Jens Woloszczak, CEO und Gründer von Spotcap, freut sich über die neue Kooperation: „Partnerschaften sind entscheidend für das Wachstum und die Entwicklung der Fintech-Branche und gehören seit unserer Gründung 2014 zu unserer Strategie. Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Heartland. Das ist ein wichtiger Meilenstein für Spotcap“, heißt es in einer Pressemitteilung.

Additional Information