Studie zur Bedeutung von Wagniskapital für die Digitalisierung des deutschen Mittelstands

01. Feb 2018

Studie zur Bedeutung von Wagniskapital für die Digitalisierung des deutschen Mittelstands

Titel: Community Workshop "Employment Law for Startups"

Deutsche Unternehmen des Mittelstands müssen ohne Zweifel ihre Geschäftsmodelle in Zeiten der Digitalisierung einer Anpassung, wenn nicht sogar Transformation unterziehen. Oder?

Welchen Einfluss hat der digitale Wandel auf mittelständische Unternehmen wirklich und was sichert in Zeiten der zunehmenden digitalen Durchdringung aller Lebensbereiche tatsächlich ihre Zukunftsfähigkeit? Diesen Fragen geht eine aktuelle Studie zur Digitalisierung des Deutschen Mittelstandes nach und nimmt dabei besonders die Frage in den Blick, welche Rolle Venture Capital in diesem Zusammenhang spielen kann.

Kompass Digital GmbH und die Alphazirkel GmbH haben in Zusammenarbeit mit dem Deutsche Börse Venture Network und der Fraunhofer Gesellschaft e.V. – Fraunhofer Venture eine Gemeinschaftsstudie zu diesem Thema veröffentlicht. Sie bietet eine Bestandaufnahme von Digitalisierungs- und Venture Capital-Aktivitäten in familiengeführten Unternehmen des deutschen Mittelstands im Jahr 2017.

Die Studie „Deutscher Mittelstand goes digital – Chancen und Risiken von Venture Capital Investments“ zum Download finden Sie hier: http://bit.ly/2nosG7J

Additional Information

Erhalten Sie schon den Venture Weekly?

Weltweite News zu Finanzierungsrunden, M&As und Fonds auf einen Blick