Early Select Training

Executive Training für Early Select UnternehmenVorbereitung auf die Series B

Das Executive Training für Early Select Unternehmen ist ein professionelles Managementprogramm, das wir speziell auf die Mitglieder des Deutsche Börse Venture Network® zugeschnitten haben. Es unterstützt bei der Planung und Umsetzung der nächsten Schritte auf dem Wachstumsweg und hilft Unternehmen, sich im Übergang von der Series A zur Series B mit verschiedenen Finanzierungsoptionen zu beschäftigen.

Das zweitägige Programm fokussiert die Themen Financing Growth (Modul 1) und Managing Growth (Modul 2). Es wurde in Zusammenarbeit mit der UnternehmerTUM, dem Zentrum für Innovation und Gründung an der TU München, entwickelt.

Als Mitglied des Netzwerks haben Sie die Gelegenheit, an diesem Fortbildungsprogramm teilzunehmen. Die Trainings finden in München statt und richten sich an Gründer und das C-Level Management von Unternehmen.

Lernziele

Ziel des Programms ist es, Ihnen die neuesten Ansätze und Perspektiven hinsichtlich wesentlicher Themen des Wachstumsmanagements und der frühphasigen Wachstumsfinanzierung zu vermitteln – sowohl mit Blick auf Eigen- als auch Fremdkapitalfinanzierung. Gerade nach Abschluss der Early-Stage-Phase und einer Series A werden erfolgreiche Unternehmer vor neue Herausforderungen im Zusammenhang mit der Professionalisierung und der weiteren Finanzierung ihres Unternehmens gestellt. Im Modul Financing Growth stellen sich die Fragen: Welches ist die passende Finanzierung für die nächste Wachstumsphase meines Unternehmens? Wo finde ich die passenden Investoren und wie überzeuge ich diese von meinem Geschäftsmodell? Welches ist hierbei die richtige Kommunikation und wie entwickle ich die Story für einen starken Pitch? Im Modul 2 Managing Growth stehen Sales-Prozesse, People Operations und typische Krisen des Managements im Fokus.

Das Hauptaugenmerk des Programms liegt darauf, zu diesen Herausforderungen neueste Erkenntnisse und Expertenwissen zu vermitteln sowie im Rahmen eines Peer Group Learning-Ansatzes gemeinsam Lösungen zu entwickeln.

Methode

Das Programm setzt auf erfahrene Experten, Wissenschaftler und professionelle Trainer, die zu den Themen Financing Growth, Managing Growth und Kommunikation hochwertige und aktuellste Inhalte liefern. Daneben spielt der Peer-to-Peer-Ansatz eine wesentliche Rolle: Der Austausch zwischen den Teilnehmern sowie mit erfahreneren Gründern ist ebenfalls Bestandteil des Programms. Es werden theoretisches Wissen und Praxiserfahrungen vermittelt und Sie haben die Möglichkeit, Lösungen für konkrete Problemstellungen gemeinsam zu entwickeln. Die Early Select Trainings bereiten so optimal auf die erfolgreiche Akquise von frischem Kapital und das weitere Wachstum vor.

Referenten

Zum Trainingsteam gehören Unternehmerpersönlichkeiten, Investoren, Experten und Professoren:

  • Unternehmer und Führungskräfte, die erfolgreiche Venture Capital-Finanzierungen für ihre Projekte akquiriert und andere Herausforderungen auf dem Wachstumspfad gemeistert haben
  • Professoren, die die Zusammenhänge zwischen praktischer Anwendung und den neuesten Erkenntnissen aus ihren Forschungsprojekten in den Bereichen Strategie, Innovationen von Geschäftsmodellen und Entrepreneurial Finance beleuchten
  • erfahrene, professionelle Investoren der Gebiete Venture Capital, Private Equity, Corporate Venture und Family Offices, die auf die Begleitung und Finanzierung von Early-Stage-Unternehmen spezialisiert sind

 

Genauere Informationen zu den einzelnen Referenten werden vor den jeweiligen Veranstaltungen bekannt gegeben.

Termine, Ort und Zeitplan

Das Executive Training umfasst zwei Module:

Modul 1: Financing Growth

Entrepreneurship Center, München
6. Juli 2017
9.00 – ca.. 20.00 Uhr

Modul 2: Managing Growth

Entrepreneurship Center, München
7.Juli 2017
9.00 – open end

Kursgebühren

Für Mitglieder des Deutsche Börse Venture Network sind die Teilnahme an den beiden Seminarmodulen, die Schulungsunterlagen und das Rahmenprogramm kostenlos. Hotel- oder Reisekosten sind jedoch nicht inbegriffen.

Anmeldung

Mitglieder des Deutsche Börse Venture Network können sich voraussichtlich ab April 2017 registrieren. Das Programm ist für bis zu 20 Teilnehmer ausgelegt. Pro Unternehmen können sich max. zwei Personen registrieren, von denen eine Person pro Modul teilnehmen kann. Die Anmeldung erfolgt nach dem Prinzip „first come, first serve“.

Hintergrund

Das Programm entstand in Zusammenarbeit mit der UnternehmerTUM, dem Zentrum für Innovation und Gründung an der TU München und der Capital Markets Academy der Deutschen Börse AG.

Deutsche Börse AG

Die Gruppe Deutsche Börse ist eine der größten Börsenorganisationen der Welt. Sie organisiert integre, transparente und sichere Märkte für Investoren, die Kapital anlegen, und für Unternehmen, die Kapital aufnehmen.

Das Deutsche Börse Venture Network wird von der Deutschen Börse organisiert und bietet Zugang zu einem weit verzweigten Ökosystem für Wachstumsfinanzierungen in Europa. Es eröffnet neue Möglichkeiten zur Schaffung eines starken Netzwerks für seine Mitgliedsunternehmen von der Early Stage (Post-Seed) bis zur Growth und Later Stage sowie seine Investoren aus dem In- und Ausland.

Capital Markets Academy

Die Capital Markets Academy der Gruppe Deutsche Börse bietet Schulungen zu den zentralen Bereichen des Kapitalmarktes. Sie vermittelt mit innovativen Lernmethoden und Technologien Know-how „aus dem Markt für den Markt“ – professionell, praxisrelevant und effizient.

UnternehmerTUM

UnternehmerTUM, das Zentrum für Innovation und Gründung an der Technischen Universität München, begleitet internationale Start-ups und etablierte Unternehmen bei der Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen, erfolgreichen Markteintritten und einem sicheren Wachstumspfad. Mit mehr als 50 wachstumsstarken Start-ups und über 1.000 Teilnehmern in den Qualifizierungsprogrammen nimmt UnternehmerTUM eine führende Rolle in Europa ein.

 

Additional Information

Sie haben Interesse an unserem Trainingsangebot?

Kontaktieren Sie uns:

+49 (0) 69-2 11-1 37 67

academy@deutsche-boerse.com